Integrative Schulung

Seit 2009 gehört unsere Schule zu den rund 200 Bildungsstätten im Kanton, welche mittels integrierter Heilpädagogik (IHP) Schülerinnen und Schüler mit Lernschwierigkeiten integrativ fördern.
Zusätzliche Ressourcen stehen unseren Schulischen Heilpädagoginnen zur Verfügung, um Kinder und Jugendliche mit besonderem Bildungsbedarf zu unterstützen. Dabei profitieren nicht nur Schülerinnen und Schüler mit Lernschwächen, sondern auch begabte Kinder. Nebst den vom Kanton zur Verfügung gestellten IHP-Ressourcen steht das individualisierende und gemeinschaftsbildende Lernen im Vordergrund einer erfolgreichen Integrationskultur.

Link zu Broschüre IHP-Förderprozess / BKS

 

Schulhaus Bünzen
Lehrerzimmer: 056 666 11 10
Kindergarten: 056 666 15 23
Hauswart: 056 666 38 60
   oder Natel 079 585 71 19
Schulhaus Besenbüren
Lehrerzimmer: 056 666 31 60
Kindergarten: 056 666 25 45
Hauswartin: 056 666 23 47
   oder Natel 079 769 30 28