Räbeliechtliumzug Besenbüren

Auch dieses Jahr trafen sich die Eltern, Gottis und Grosspapis im Kindergarten Besenbüren. Teamarbeit war angesagt. Bei gemütlichem Beisammen sein und mit viel Kreativität wurden gemeinsam mit den Kindern die Räben für den Lichterumzug am Abend gestaltet.

Als es schon dunkel war, versammelten sich Kinder und Erwachsene beim Feuerwehrlokal. Lichter tanzten noch ungeordnet umher, bevor sie sich zu einer Kolonne formierten. Strahlende, fröhliche und aufgeregte Kinder und Erwachsene spazierten gemeinsam durch das Dorf. Die Kindergärtler trugen an zwei Treffpunkten ihre Laternenlieder vor. Traditionelle und auch neue Lieder wurden vorgetragen, sodass der eine oder andere Erwachsene sich an eigene Umzüge erinnern konnte und beim Singen miteinstimmte. Nebst Räbeliechtli und Laternen haben auch die Kinderaugen und die der Zuschauer gestrahlt, als die Kinder ihre Lieder zum Besten gaben und mit einem Klatschen wertgeschätzt wurden.

Obwohl es leicht zu regnen begann, zauberte die Lichterschar im dunklen Dorf eine wundervolle Stimmung. Zum Schluss ging es zurück zum Feuerwehrlokal, wo bereits Leckeres und Sitzgelegenheiten für uns vorbereitet waren. Alle Anwesenden wurden zu einer feinen, schmackhaften Kürbiscrèmesuppe, wärmendem Tee, Wienerli und Brot eingeladen und liessen bei gemütlichem Plaudern den Abend ausklingen.

Wir danken von Herzen all jenen, welche uns Jahr für Jahr mit Gaben und Hilfeleistungen unterstützen.

Christina Raffi (Kindergarten-Lehrperson)

Schulhaus Bünzen
Lehrerzimmer: 056 666 11 10
Kindergarten: 056 666 15 23
Hauswart: 056 666 38 60
   oder Natel 079 585 71 19
Schulhaus Besenbüren
Lehrerzimmer: 056 666 31 60
Kindergarten: 056 666 25 45
Hauswartin: 056 666 23 47
   oder Natel 079 769 30 28